Category: Privatleben

Freie doTERRA Beratung: Reines ätherisches Öl

Was sind ätherische Öle und wo werden diese eingesetzt?


Pflanzen haben die Fähigkeit, gewisse Substanzen in entsprechende aromatische Moleküle so umzuwandeln, dass daraus ätherische Öle entstehen. Die ätherischen Öle, die im Pflanzengewebe gespeichert werden, können bis zu 500 unterschiedliche und biochemische Bestandteile enthalten, denen dabei eine ganz besondere Wirkung zugeschrieben wird. Die ätherischen Öle dienen den Pflanzen dazu, bestimmte Insekten anzulocken, um sich fortpflanzen zu können, aber auch Schädlinge fernzuhalten. Außerdem sollen die Wirkstoffe auch dazu beitragen, sich gegen Krankheiten, wie Pilze, Bakterien und UV-Strahlen zu schützen.


Da es mittlerweile gelungen ist, aus den Pflanzen die ätherischen Öle zu gewinnen, kann man in der heutigen Zeit ebenfalls die zahlreichen Wirkstoffe nutzen. Dabei werden ätherische Öle mittlerweile in verschiedenen Bereichen angewendet, wobei die bevorzugte Nutzung in der Kosmetik stattfindet. Bereits die Römer hatten bereits ein großes Wissen über die Wirkung der ätherischen Öle. So wurden in der Römerzeit die Stoffe der Natur genutzt, um sich Kosmetika herzustellen oder als Heilstoffe zu nutzen. Der natürliche Duft von ätherischen Ölen kann sehr beruhigend wirken und unter Umständen unterschiedliche Symptome und Beschwerden auf eine ganz besonders Weise lindern. Daher wird den ätherischen Ölen eine positive Wirkung für Geist und Körper nachgesagt.

Richtige Anwendung und Wirkung von ätherischen Ölen
Grundsätzlich werden ätherische Öle meistens im Rahmen von Aromatherapien eingesetzt, um Geist und Körper zu stimulieren. Damit können unter anderem Muskel- bzw. Gelenkbeschwerden, Erkrankungen von Atemwegen sowie Hautprobleme behandelt werden. Dabei werden die Öle beim Einatmen über die Schleimhaut, durch die Einnahme über den Mund oder mit dem Einreiben durch die Haut aufgenommen. Somit können die Öle direkt in den Blutkreislauf gelangen.

Einsatzmöglichkeiten zur Anwendung von ätherischen Ölen
Bad: Wenn man die wohltuende Wirkung von ätherischen Ölen am gesamten Körper spüren möchte, kann man einige Tropfen direkt in das Badewasser mit dazu geben.


Duftlampe: Das ätherische Öl wird in Form von einigen Tropfen mit Wasser gemischt und anschließend in eine entsprechende Duftlampe gegeben. Somit entsteht ein angenehmer und wohltuender Duft.


Inhalation: Wenn man die ätherischen Öle inhalieren möchte, können diese entweder in einem Dampfbad mit dazu reichen oder man beträufelt mit einigen Öl-Tropfen ein Stofftuch.


Hautpflege: Für die Hautpflege mischt man einige Tropfen ätherisches Öl mit einem neutralen Basis-Öl. Somit erhält man eine ätherische Lotion, die sehr angenehm auf der Haut wirkt.


Orale Einnahme: Wenn man die ätherischen Öle entsprechend oral einnehmen möchte, müssen diese mit Wassersehr stark verdünnt werden.

Somit kann man von ätherischen Ölen aufgrund der Einsatzvarianten auf unterschiedliche Art und Weise profitieren. Da jedoch sehr viele ätherische Öle die Schleimhäute sowie die Haut reizen können, sollte das Öl nie pur oder in reiner Form angewendet werden. Für eine korrekte Anwendung sollte man sich immer im Vorhinein übe reine richtige Behandlung informieren.

Da ätherische Öle immer zunehmend an Aufmerksamkeit gewinnen und sozusagen auch in der westlichen Welt wiederentdeckt werden, gibt es diesbezüglich zahlreiche Publikation. Bei doTERRA gibt es zudem stets persönliche Beraterinnen und Berater, die sogenannten doTERRA Wellness Berater. Diese Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner sind persönlich für Menschen da, die sich für doTERRA Produkte interessieren und die Öle in das eigene Leben einbauen möchten.

Grundsätzlich ist es wichtig, dass Sie hochwertige, naturreine ätherische Öle verwenden. Darüber hinaus sprechen die Öle und Essenzen für sich und sie werden Sie überzeugen. Entdecken Sie die Kraft der Natur: Für sich und Ihr Wohlbefinden.

Ein Auto im Internet gewinnen. Wie wahrscheinlich ist das?

Auto Gewinnspiel

Im Internet stolpert man fast jeden Tag auf eine große Auswahl an Gewinnspielen. Sei es mit Werbung hervorgehoben oder mit Ausversehen auf einen falschen Link geklickt. Und nicht selten lassen sich in diesen Gewinnspielen Autos gewinnen. Diese sind gleich aus mehreren Gründen beliebt. Zum einen ist ein Fahrzeug ein Transportmittel, welches schnell verhilft von A nach B zu gelangen. Zudem wird es als Prestigeobjekt angesehen. Je neuer, teurer, schneller, umso besser. Schicke Sportwagen wie ein Audi, BMW oder Volvo sind gefragt. Aber wie seriös sind solche Gewinnspiele? Und worauf gibt es zu achten? Diese Fragen soll der folgende Artikel beantworten.

Chance, ein Auto zu gewinnen: Wahrscheinlichkeit
Zunächst einmal gilt es die Frage zu beantworten: Wie hoch ist überhaupt die Chance ein echtes Auto von einem seriösen Anbieter gewonnen zu können? Generell hängen die Gewinnchancen des einzelnen Teilnehmers an der Gesamtzahl der Teilnehmer ab. Je mehr teilnehmen, umso geringer die Aussicht auf Erfolg. Und da es sich bei Autos um ein teures Gewinnspiel handelt, wird der Gewinn in den meisten Fällen ausbleiben.

Natürlich gibt es auch Möglichkeiten die Chancen zu erhöhen, indem öfter an Gewinnspielen teilgenommen werden. Jedoch sind dort nicht immer seriöse Anbieter vorhanden. Ebenfalls Sinn macht die Teilnahme der ganzen Familie. Anstatt eines Versuches werden es beispielsweise drei oder vier.

Daran werden seriöse Anbieter erkannt
Gewinnspiele, die irgendwo im Internet auf komischen Seiten aufpoppen, sind in der Regel zu ignorieren. Bei diesen handelt es sich um Abzocker, die nur auf das Geld aus sind. Auf keinen Fall private Kontodaten oder ähnliches angeben. Der Fokus sollte dabei auf den seriösen Anbietern liegen. Speziell bei einem Auto Gewinnspiel. Doch woran erkennt man die? Unter anderem an:

-> Teilnahmebedingungen
-> Prüfverfahren
-> Teilnahme kostenlos
-> bekannte Hersteller
-> Begleitung durch seriöse Rechtsvertreter, Anwälte & Notare

Dabei handelt es sich um die klassischen Merkmale, auf die jeder schauen kann. Informationen und Kommunikation sind das A und O.

Worauf muss geachtet werden?
Es gibt außerdem noch auf weitere Dinge zu achten. Handelt es sich beispielsweise um Beschäftigte des Veranstalters, so sind diese ausgeschlossen am Gewinnspiel teilzunehmen. Außerdem darf jeder Teilnehmer nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Mehrmalige Versuche werden nicht anerkannt und können zu einem Ausschluss führen. Eine Zugangsfälschung sollte auf keinen Fall probiert werden. Die strengen Kontrollen unterbinden das und verhindern, dass Personen falsche Angaben machen. Bei jeder Teilnahme müssen sämtliche Daten vollständig und wahrheitsgemäß angegeben werden.

Welche Autos können verlost werden?
Viel wichtiger ist die Frage: Was genau für ein Typ Auto lässt sich aus solchen Gewinnspielen gewinnen? Die Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Manchmal verlost ein bekannter Hersteller sein neuestes Modell und manchmal werden ältere, aber dennoch hochwertige Fahrzeuge verlost. Grundsätzlich ist es wichtig auf seriöses Auftreten zu achten. Teilnahmebedingungen und die Begleitung mehrerer Rechtskräfte sind dabei das A und O. Dann sollte der Teilnahme nichts mehr im Weg stehen.